Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Heike Vogel · Praxis für sanfte Zahnheilkunde, Geithain

Zahnarztpraxis Dipl.-Stom. Heike Vogel · Praxis für sanfte Zahnheilkunde, Geithain

Hypnose

Immer mehr Patienten entscheiden sich für eine zahnärztliche Behandlung in Hypnose. Ob Angst vor zahnmedizinischen Eingriffen, Spritzenangst, starker Würgereiz, Zähneknirschen oder Medikamentenallergie: medizinische Hypnose ist ein wirksames Mittel, um einen angstfreien, schmerzarmen und entspannten Zahnarztbesuch zu erleben.

Unter Hypnose wird die Fähigkeit der Alltagstrance gezielt gefördert und verstärkt, so dass es dem Patienten möglich wird, sich gedanklich aus der Behandlungssituation zu entfernen und die Konzentration auf angenehme Vorstellungen und Situationen zu lenken. Der Körper entspannt, die Atmung wird ruhiger, der Blutdruck sinkt und der Pulsschlag verlangsamt sich.

Etwa achtzig Prozent der Erwachsenen sind gut, zehn Prozent sogar sehr gut hypnotisierbar. Auch Kinder ab dem dritten Lebensjahr können von einer Behandlung in Hypnose profitieren.